Willkommen

Herzlich Willkommen bei der evangelischen Kirchengemeinde

Mettingen in Westfalen!

Unsere Gottesdienste finden zu folgenden Zeiten statt:

Sonntags um 10.00 Uhr

Jeden 2. Samstag eines Kalendermonats:

Samstags um 18.00 Uhr

Kontakt

Gemeindebüro in der Clemensstraße 8

Frau Becker

 

Sprechzeiten:

Dienstags und Mittwochs 8.30 - 11.30 Uhr,
Donnerstags 15.00 - 18.00 Uhr

Telefon: (05452) 93 66 04

Außerhalb der Bürozeiten bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder eine E-Mail schreiben an:

te-kg-Mettingendontospamme@gowaway.kk-ekvw.de

 

Veranstaltungen des Kirchenkreises Tecklenburg

Herzliche Einladung zu den Veranstaltungen, die unser evangelischer Kirchenkreis Tecklenburg in allen zugehörigen Kirchengemeinden anbietet.

Angeboten werden musikalische, Veranstaltungen, besondere Andachten, Vorträge, Lesungen und vieles mehr.

>> Bitte hier klicken <<

 

 

 

Veranstaltungen in NRW

Landesweite Veranstaltungen der evangelischen Kirche sind unter dem obigen Link abrufbar.

Ob Kultur, Aktuelles oder Brisantes - die evangelische Landeskirche bietet eine Vielzahl von Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich auf der Website der evangelischen Landeskirche.

Es lohnt sich!

Weihnachtliche Musik und Glocken aus Mettingen

Mit dem rechtzeitigen Erscheinen einer neuen CD mit adventlich-weihnachtlicher Musik aus drei Kirchen des Tecklenburger Landes ist der langjährigen Tecklenburger Organistin Ulrike Lausberg ein ganz besonderes „Weihnachtsgeschenk“ gelungen.

Zusammen mit dem Pariser Oboisten Jean-Christophe Robert und der Blockflötistin Corinna Guzinski hat sie adventliche und weihnachtliche Musik in den Evangelischen Kirchen in Mettingen und Lienen und der Katholischen Kirche St. Michael in Tecklenburg eingespielt. Die Mettinger dürfen sich besonders darüber freuen, dass ein guter Teil der CD in der Evangelischen Kirche in Mettingen aufgenommen wurde:

Angefangen mit dem adventlichen „Macht hoch die Tür“ über eine ungewöhnliche Bearbeitung von „Hört der Engel helle Lieder“ bis zum fulminanten Abschluss mit „O du fröhliche“ kommt hier die kürzlich erweiterte Ott-Orgel mit den beiden Solisten in der hervorragenden Akustik besonders gut zur Geltung. Nachdem die Glocken von Tecklenburg und Lienen schon zu hören waren, bildet das klangvolle Geläut der Mettinger Kirche den Abschluss.

In Mettingen kann die beim Label MUSIKOM erschienene CD in der Buchhandlung Bücherwurm, bei der Tourist-Info und im Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde zum Preis von € 19,80 erworben werden.